• Speise- und Heilpilze aus eigener Produktion
  • in den Vorarlberger Alpen produziert
  • reine Naturprodukte aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft
  • gezüchtet auf landwirtschaftlichen Nebenprodukten wie Spelzen, Schalen und Stroh
  • hoher Proteingehalt
  • vitalisierend und immunstärkend
  • in Asien seit Jahrhunderten als Heilmittel und Fleischersatz bewährt